9783359025436

 

Peter Hacks wird oft als aristokratischer Dichterfürst dargestellt, der aus selbstgewählter Distanz auf seine Umgebung blickte.Tatsächlich suchte er beständig den intellektuellen Austausch, pflegte zugunsten der inhaltlichen Auseinandersetzung Freund- und Feindschaften gleichermaßen.

Im Vorfeld ihrer 10. Jahrestagung bietet die Peter-Hacks-Gesellschaft am Nachmittag des 3. November 2017 ein Arbeitstreffen unter Leitung von Dr. Kai Köhler an, auf dem sowohl wissenschaftliche als auch künstlerische Projekte vorgestellt und besprochen werden können.

9783360013255

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Kampf gegen die Nazis gereift, feuert Hans Heinz Holz nach 1945 als politischer Journalist die Kämpfe gegen die Remilitarisierung der BRD und gegen die Notstandsgesetze an.

Hahn Lukacs

Der Begriff der Orthodoxie wird gern auf Marxisten angewandt. Er dient dann der Diskreditierung. Bei Lukács wie übrigens auch bei Hacks bezeichnet er hingegen die genaue Anwendung der dialektischen Methode und der historisch-materialistischen Geschichtsauffassung.

Das Zimmertheater Tübingen zeigt an 12 Abenden im Juni »Das Jahrmarktsfest zu Plundersweilern« in Tübingen.

Kartentelefon: 07071-92730

Reutlinger Nachrichten v. 10.06.2017