Du bist doch kein Ausbeuter ...

Wie gewöhnlich hatte Brecht verabsäumt, sich um die urheberlichen Bewandtnisse des »Held der westlichen Welt« zu kümmern. Der Suhrkampverlag bemerkte, wie weit und wie hoch Brecht sich in das Unternehmen eingelassen hatte, und forderte für das Aufführungsrecht und das Recht an der von ihm vertretenen Laienübersetzung unverschämte 7,5 % der Tantième, welche ja bei den Theatern 10 % der Abendkasse beträgt.

Weiterlesen ...

ROSIE kleinLegende in fünf Aufzügen nach Hrosvith von Gandersheim

Eine Produktion des Theater Provinz Kosmos mit: Gloria Iberl-Thieme, Babette Winter, Mark Harvey Mühlemann, Jörg Thieme, Felix Würgler; Bühne / Kostüme: Stefan Bleidorn;
Regie: Jens Mehrle

23.10. 2019, 19 Uhr und 26.10.2019, 19 Uhr, Marienkirche Dessau
Theaterkritik v. Kai Köhler, junge welt

WeberHacksRonald Weber
Peter Hacks
Leben und Werk
608 Seiten,
Buch 39,– €
ISBN 978-3-359-01371-6


Ronald Weber
analysiert kenntnisreich das Werk des Dramatikers, Lyrikers und Essayisten und hat eine immense Recherchearbeit über das Leben das Dichters geleistet.

9783359023760

5 Bände
Gunther Nickel (Hrsg.)
3248 Seiten, 12,5 x 21 cm, geb.
Gesamte Ausgabe 149,75 €
ISBN 978-3-359-02376-0

 »Die Edition Der junge Hacks bietet nicht wenige Lesefreuden vom Feinsten; man nehme sie an und genieße sie. Der Forschung wird ein neues Terrain erschlossen, das systematisch aufzuarbeiten nun geboten sein dürfte.
Überdies gibt die Edition Maßstäbe und Leitprinzipien vor, die für eine künftige, eine textkritische und kommentierte Hacks-Gesamtausgabe aufzunehmen und gegebenenfalls zu modifizieren sein werden.«
(Wolfgang Albrecht, Informationsmittel : digitales Rezensionsorgan für Bibliothek und Wissenschaft)
Die vollständige Rezension finden Sie hier.

Eine weitere Rezension von Felix Bartels.

Hacks HinsichtenHeinz Hamm (Hrsg.), Peter Hacks
Marxistische Hinsichten
Politische Schriften 1955–2003
608 Seiten, 19,99 €
ISBN 978-3-359-01329-7

Bislang unveröffentlichte Texte des DDR-Dichters Peter Hacks. Hacks als politischer Denker, der die Idee einer vernünftig eingerichteten Welt dem Niedergang entreißt.

Bestellen können Sie das Buch hier.

Hacks Der FriedenPeter Hacks, Niklas Holzberg
Der Frieden
Kommentierte Werke in Einzelausgaben
100 Seiten, 11,4 x 17,7 cm, brosch.
Buch 7,99 €
ISBN 978-3-359-02527-6
Bestellen können Sie hier.