Historische Kriminalfälle - Fernseh-Pitaval der DDR I
»Der Fall Saffran«
1. Folge 'Weimarer Pitaval' von Friedrich Karl Kaul und Walter Jupé
Regie: Wolfgang Luderer; Drehbuch: Friedrich Karl Kaul, Walter Jupé
Darsteller: Heinz Scholz, Rudolf Ulrich, Hildegard Röder, Arthur Jopp, Rainer R. Lange u.a., (s/w, 71 min), Erstausstrahlung: 25.11.1958

Mittwoch, 19. April 2017, 19:00 Uhr
Café Sibylle
Karl-Marx-Allee 72
10243 Berlin

Die erste Folge des 'Weimarer Pitaval' ist der Auftakt für die in loser Folge geplante Wiederentdeckung dieser ungewöhnlichen Sendeart. Eingeleitet und kommentiert von Friedrich Karl Kaul wird anhand authentischer Gerichtsakten eine szenische Rekonstruktion des jeweiligen Falles unternommen, um die gesellschaftspolitischen Hintergründe aufzuschlüsseln. Hier geht es um Mord, Versicherungsbetrug und Geldsorgen im Zusammenhang mit der Weltwirtschaftskrise von 1929. Eine Auswahl der Fernseh-Pitaval-Filme soll in Zukunft abwechselnd mit den Dokumentationen gezeigt werden.

Einführung: Detlef Kannapin.
Reihe 3 D - Deutsche Demokratische Dokumente
Eintritt: 5 Euro / ermäßigt 3 Euro