Mediathek

Die 15. Peter-Hacks-Tagung live aus Berlin

Der Nachmittags-Block – Moderation: Dr. Silke Flegel

Die 15. Peter-Hacks-Tagung live aus Berlin

Der Vormittags-Block – Moderation: Dr. Klaus Rek

Die Bedeutung Goethes für das Werk von Peter Hacks kann nur schwer überschätzt werden. Von der 1947 verfassten Hausarbeit „Die deutsche Romantik und ihre Stellung zur Klassik“ an bis zum letzten großen Essay „Zur Romantik“ aus dem Jahr 2000 enthalten die theoretischen Schriften eine Vielzahl von Goethe-Bezügen. Hacks und Goethe – mit den vielfältigen Facetten dieser Beziehung befasst sich die Hacks-Tagung 2022.

Allenthalben werden Militärs interviewt. »hacks und heute« will da nicht zurückstehen, halten aber dafür, dass so ein Gespräch auch einen Erkenntnisgewinn haben sollte. An den Kriegen interessieren uns die Ursachen, an der Rüstung die Profiteure, an den Armeen ihre Moral, am Frieden die Haltbarkeit.

Aufzeichnung des Vortrags von Kai Köhler auf der 14. Wissenschaftlichen Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft

Aufzeichnung des Vortrags von Felix Kupfernagel auf der 14. Wissenschaftlichen Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft

Aufzeichnung des Vortrags von Nikon Kovalev auf der 14. Wissenschaftlichen Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft

Aufzeichnung des Vortrags von Jakob Ole Lenz auf der 14. Wissenschaftlichen Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft